Weinviertler Brauhandwerk



FEINSTES BIER. VOLLSTER GESCHMACK.

 

Unser Bier darf seinen Charakter beibehalten.

Als naturbelassene Frischeprodukte werden unsere Biere weder filtriert noch pasteurisiert. Der volle Geschmack bleibt im Bier. Natürlich verzichten wir auf den Einsatz jeglicher künstlicher Hilfs- bzw. Zusatzstoffe.

 

Wir geben unserem Bier ZEIT.

Lange Prozess-, Gär- und vor allem Reifezeiten geben unseren Bieren nicht nur ihren feinen sauberen Geschmack, sie sorgen auch für ihre gute Bekömmlichkeit.

 

Die Kohlensäure entsteht natürlich.

Die feine Perlage unserer Biere ist der Flaschengärung nach traditioneller Methode zu verdanken. Hierbei wird die Kohlensäure natürlich durch die Hefe gebildet, was den Geschmack positiv beeinflusst und ein besonders angenehmes Trinkerlebnis schafft.

 

Wir leben Brauhandwerk. Wir lieben den Genuss.

Wir brauen in kleinem Maßstab (500 Liter Sudhaus), was uns eine handwerkliche Arbeitsweise mit vielen manuellen Eingriffen ermöglicht. So begleiten wir jede entstehende Flasche Bier vom Malzkorn bis zum fertigen Produkt.

Bier ist unsere Leidenschaft, wir betrachten es als Teil einer facettenreichen kulinarischen Welt, in der der Genuss im Zentrum steht.